BTS – Brandenburger Tapeten Schwedt GmbH

BTS-Brandenburger Tapeten Schwedt GmbH
Kuhheide 33
D-16303 Schwedt / Oder, Germany
Telefon: +49 (0) 3332 / 53 59-0

Material und Druckverfahren

Unsere Tapeten werden im Sieb- bzw. Tiefdruckverfahren mit wasserlöslichen Farben hergestellt. Trägermaterial sind Papier und Vlies in unterschiedlichen Gewichten und Ausrüstungen.

Prägetapete

Tapeten aus Papier werden bei uns im Tiefdruckverfahren gedruckt. Der Tiefdruck ist ein hochwertiges Druckverfahren, das feinste Farbverläufe zulässt.
Nach dem Druck folgen noch eine Kaschierung und ein Prägevorgang. Unter Kaschierung versteht man, dass eine zweite Papierbahn mit einem Spezialkleber mit dem Oberpapier verklebt wird. Beim anschließenden Prägen werden die verklebten und noch feuchten Papierbahnen zwischen Stahlwalze und Papierwalze zusammen gepresst. Die Papierbahnen sind nun miteinander verbunden und haben das gewünschte Profil.
Die hierbei möglichen stärkeren Prägen sorgen durch ihre Struktur für eine bessere Optik und bessere Stabilität.

Vliestapete

Statt auf Papier, wie bei herkömmlichen Strukturtapeten üblich, wird bei der Vliestapete ein formfestes Gewebe aus Zellstoff und synthetischen Fasern verarbeitet. Das Material enthält keine schädlichen Substanzen und ist biologisch abbaubar.

Entsprechend seiner Eigenschaften kann das Vlies im Siebdruck- bzw. Tiefdruckverfahren bedruckt werden.
Für den Endverbraucher hat die Vliestapete zahlreiche Verarbeitungsvorteile:

  • Feine Haar- oder Netzrisse werden überbrückt
  • die Maßstabilität bei der Verarbeitung
  • Vliestapeten sind ohne Weichzeit direkt zu verkleben
  • Es sind die Wandklebetechnik oder die Verarbeitung durch Einkleistern der Rückseite möglich
  • Renovierung einfach und schnell, da trocken abziehbar
BTS TapetenBTS TapetenBTS TapetenBTS TapetenBTS Tapeten


 nach oben